MAIA eCommerce

MAIA eCommerce 7.0

Tiefgreifende Verändungen benötigen Zeit. Und die hatten wir uns in den letzten Monaten genommen. Entstanden ist MAIA eCommerce 7.0. Sie liefert umfassend optimierte Seiten, die nicht nur Google aufgrund der sehr deutlich optimierten Seitengeschwindigkeit überzeugt. Auch in der Usability haben wir viele Tests mit ausgewählten Kunden durchgeführt, um die Konversion spürbar zu steigern. Die größte Neuerung betrifft aber die Suche, denn mit MAIA 7.0 ist nicht nur der Online-Shop an das selbstlernende, fehlertolerante Such- und Empfehlungssystem ShopOnTarget angebunden. Auch alle Seiten des Content-Management-Systems werden nun berücksichtigt.

MAIA kommt mit einem neuen Such-Interface

Mit Version 7.0 wurde die Schnittstelle zu ShopOnTarget grundlegend überarbeitet. Eine neue Abstraktionsschicht erlaubt es, in kürzester Zeit individuelle Such- und Analyseszenarien zu realisieren. So haben wir zusätzlich zu den Produktdaten nun alle Content-Management-Seiten angebunden:

Content-Management-System mit fehlertoleranter Volltextsuche

Alle Seiten des in MAIA eCommerce integrierten Content-Management-Systems werden nun vollautomatisch in ShopOnTarget erfasst (sofern ShopOnTarget gebucht ist). Damit steht Ihnen für Ihre Fachartikel, für Ihren Blog, für Ihre Dokumentation sowie für alle anderen Seiten eine intelligente, selbstlernende Volltextsuche zur Verfügung. Neben dem Seiteninhalt erfasst ShopOnTarget aber auch Nutzungsdaten der Seite. So sind auch im Content-Management-System Empfehlungen möglich. Zeigen Sie damit die relevantesten Artikel aus Ihrem Blog, aus Ihrem Fachmagazinbereich oder aus Ihrer Produktinformation. Dadurch überzeugen Sie nicht nur durch kompetenteres Auftreten. Sie verbessern auch nachhaltig und vollautomatisch die interne Verlinkungsstruktur.

Intelligenteres Auto-Suggest

Durch das neue Suchinterface wird das Potential von ShopOnTarget noch stärker ausgenutzt. So haben wir das Auto-Suggest grundlegend überarbeitet.

Ab MAIA eCommerce 7.0 werden neben den bisherigen Term- und Produktvorschläge auch passende Hersteller, passende Kategorien sowie Dokumente aus dem Content-Management-System vorgeschlagen. Das Auto-Suggest passt sich dabei an unterschiedliche Browser-Größen automatisch an und ist auch am Handy nutzbar. Hierbei wir die Anzeige allerdings auf Termvorschläge beschränkt. So wird der knappe Platz optimal genutzt, während der Kunde bei der Sucheingabe gleichzeitig unterstützt wird. In diesem Sinne scrollt der Browser beim Klick auf das Suchfeld nun auch vollautomatisch an das obere Ende des Bildschirms.

Dokumenten-Stream

Seit MAIA eCommerce 6.1 unterstützt die Online-Shop-Software Produkt-Streams, mit denen dynamisch Produktempfehlungen auf Basis einer Such- und Filtereinstellung auf jeder beliebigen Seite eingeblendet werden können. Diese Funktion wird häufig in Landing-Pages eingesetzt und zeigt bei allen Kunden großen Erfolg.

Das Konzept der Produkt-Streams wird in MAIA eCommerce 7.0 nun auf Dokumente erweitert. Auf Basis einer von Ihnen festgelegten Such- und Filtereinstellung können Sie mit Dokument-Streams jederzeit passende Dokumente aus Ihrem Blog, Ihren Fachartikeln oder anderen Bereichen Ihrer Seite einbinden.

 

Dokument-Stream erstellen

Mit Hilfe der Produkt- und Dokumen-Streams sind Sie in der Lage, ihren redaktionellen Bereich mit Ihren Produkten und Kategorien enger zu verzahnen. Ihre Benutzer bieten Sie so jederzeit passenden relevanten Inhalt. Das wird letztlich auch von Google honoriert.

Weitere Details finden Sie in der Dokumentation zu Dokument-Streams.

Einfachere Administration

Bisher konnten die Such- und Empfehlungsdaten nur mit Hilfe einer Serverkonsole neu synchronisiert werden. Dies ist nun nicht mehr nötig. Statt dessen steht Ihnen im Benutzerbereich eine neue Funktion zur Synchronisierung Ihrer Produkt- und Dokumentdaten zur Verfügung. Hierüber können Sie jederzeit selbst

  • Produkte / Dokumente synchronisieren.
  • das Such- und Empfehlungssystem zurücksetzen und neu initialisieren.
  • das Datenschema aktualisieren. Das ist insbesondere dann notwendig, wenn Sie neue Produktdatentypen einführen oder bestehende aktualisieren.

Verbesserte Seitengeschwindigkeit

Die Geschwindigkeit Ihrer Seite wird immer relevanter, wenn es um steigende Konversion, aber auch um Suchmaschinenoptimierung geht. Deshalb haben wir uns wieder einmal daran gesetzt, Verbesserungspotentiale zu finden, um Ihre Seite mit MAIA eCommerce schneller zu machen. Neben einigen kleineren Optimierungen haben wir dabei einen Schwerpunkt auf die Optimierung der von MAIA eCommerce automatisch generierten Bildern gelegt. Dank eines mehrstufigen Optimierungsprozesses ist das System nun in der Lage, bis zu 80% kleinere Bilder zu erzeugen, ohne dass die Qualität der Bilder darunter leidet. MAIA eCommerce versucht dabei unter Einsatz unterschiedlicher Algorithmen jeweils vollautomatisch das beste Ergebnis zu erreichen. Das Ergebnis überzeugt auch Google: In den PageSpeed Insights konnten wir bei sehr bildlastigen Seiten Verbesserungen von bis zu 50 Porzentpunkten erzielen.

Zielgerichtete Konversionsteigerungen

Wir haben die letzten Wochen intensiv mit unseren Kunden Statistiken und Browser-Sitzungen einzelner Besucher analysiert, um mögliche Konversionskiller festzustellen. Neben den Klassikern "Produktbeschreibung optimieren" und "Lieferzeiten verbessern" konnten wir drei weitere Verbesserungen umsetzen:

Bewertungswidget

Gerade wenn man Bewertungen unterschiedlicher Portale auf einer Seite listet, mussten wir feststellen, dass die Bewertungen des TrustBadges von TrustedShops von einigen Nutzern nicht wahrgenommen wurden. Wir haben deshalb ein Bewertungswidget geschaffen, das mit der internen Bewertungsfunktion von MAIA eCommerce arbeitet. Bei Verwendung von TrustedShops wird automatisch auf TrustedShops-Bewertungen zurückgegriffen. Das Widget kann an beliebiger Stelle auf einer Seite eingefügt werden. Aktuellen Usability-Studien zufolge empfiehlt sich der Einsatz im Footer-Bereich der Seite.

Bewertungswidget parallel zu Portalbewertungen

Shop-Vorteile

Wenn bei einem Produkt die Konkurrenz zu groß ist, lohnt es sich, den Benutzer nochmals explizit auf die Vorteile des Shops hinzuweisen. Diese Vorteile können sich je nach Artikel, Marke, Lagerzustand unterscheiden. Deshalb haben wir eine neue Funktion eingebaut, mit der die Vorteile des Shops dynamisch angezeigt werden können.

Aufgrund der dynamischen Funktion der Shop-Vorteile ist eine Umsetzung der Vorteile im Template notwendig.

Warenkorb-Optimierung

In mehr als 1.000 Benutzertests konnten wir insbesondere im Warenkorb sehr viele Verbesserungen erzielen.

die neue Warenkorb-Ansicht

  1. Der Kunde wird sofort über die Anzahl der Produkte informiert. Insbesondere auf kleinen Bildschirmen hat er dabei die Möglichkeit, direkt zu den Produkten zu springen.
  2. Der Kunde kann direkt zur Kasse gehen, ohne nach unten scrollen zu müssen. Gerade Handy-Nutzer profitieren hiervon.
  3. Das Formular für den Gutschein-Code ist nun direkt bei der Warenkorbzusammenfassung sichtbar. Der Benutzer muss das Eingabefeld nicht mehr durch Scollen suchen. Ist kein Gutschein vorhanden, wird das Feld wie gewohnt nicht angezeigt.
  4. Der Kunde kann aus dem Warenkorb zurück in den Shop und so jederzeit seinen Einkauf fortsetzen.
  5. Die Ansicht auf mobilen Endgeräten wurde deutlich optimiert, um den verfügbaren Platz besser auszunutzen.

All diese Änderungen haben in allen Tests zu deutlichen Konversionssteigerungen geführt, weshalb wir sie in die Standard-Funktionalität übernommen haben. Wir sind überzeugt, dass auch Sie von diesen Funktionen profitieren.

Kommentare

Neuen Kommentar erstellen